Willkommen bei Bioniq® Repair-Zahncreme

Die Zahnpasta mit 20 % künstlichem Zahnschmelz

Unsere Zähne sind tagtäglich verschiedenen Belastungen ausgesetzt: Säurehaltige Getränke und Speisen, das Kauen und Zerkleinern der Nahrung, zu starkes Zähneputzen und unbewusstes Knirschen mit den Zähnen. Die Folge: Es entstehen mikroskopisch kleine Defekte und der Zahnschmelz wird anfälliger, wodurch die Zähne empfindlicher werden.

Die Lösung wurde von der Natur als Vorbild inspiriert: Unsere Experten von Dr. Wolff haben einen Wirkstoff nach dem Prinzip der Bionik entwickelt: Hydroxylapatit – besser bekannt als künstlicher Zahnschmelz. Dieser lagert sich beim Zähneputzen an die Zahnoberfläche an und remineralisiert die Zähne.

Erfahren Sie hier Wissenswertes rund um Zahngesundheit und Zahnprobleme und wie Sie diesen vorbeugen können.

Bioniq® Repair-Produkte

Interessante Themen rund um die Zahngesundheit

Zahnaufbau

Wie sieht ein Zahn von Innen aus? Und gibt es Unterschiede zwischen Backen- und Schneidezahn? In diesem Artikel erfahren Sie, wie ein menschlicher Zahn aufgebaut ist, welche Bereiche bei der täglichen Zahnpflege besonders geschützt werden müssen und welche medizinischen Methoden zum Zahnaufbau eingesetzt werden können.

Zahnschmelz

Zahnschmelz ist die härteste Substanz im menschlichen Körper. Im Laufe der Zeit nutzt er sich jedoch ab. In diesem Artikel erfahren Sie, was Zahnschmelz ist, welche Funktion er für die Zahngesundheit hat, wie Sie Zahnschmelzabbau erkennen und wie Sie Ihren Zahnschmelz aufbauen können.

Zahnfleischentzündung

Ist Ihr Zahnfleisch gerötet, geschwollen oder blutet sogar, können das Anzeichen für eine Zahnfleischentzündung sein. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie entzündetes Zahnfleisch erkennen, wie eine gute Mundhygiene die Heilung fördert und wann die Zahnfleischentzündung ein Fall für den Zahnarzt ist.