Studien und wissenschaftliche Informationen

Hydroxylapatithaltige Zahncreme reduziert schmerzempfindliche Zähne

Hydroxylapatit bildet eine Schutzschicht auf den Zähnen und verschließt offen liegende Dentintubuli und unterbindet die Reizweiterleitung bei Dentinhypersensibilität.

Hydroxylapatit dient als Calciumquelle

Hydroxylapatit liefert Calcium für den Schutz unserer Zähne und schützt diese gleichzeitig vor Säuren.

Metaanalyse bestätigt: Zahnpflegeprodukte mit Hydroxylapatit reduzieren schmerzempfindliche Zähne

Eine Auswertung von 30 Studien zeigt, dass Hydroxylapatit im Vergleich zu den anderen untersuchten Wirkstoffen besonders wirksam bei empfindlichen Zähnen ist.

Klinische Studie zeigt: Wirksamkeit von Hydroxylapatit in der Kariesprophylaxe

Klinische Studie zeigt: Wirksamkeit von Hydroxylapatit in der Kariesprophylaxe

Eine Zahncreme mit Hydroxylapatit ist in der Kariesprophylaxe genauso wirksam wie eine Fluoridzahnpasta. Die Studie wurde an 5 deutschen Universitätskliniken durchgeführt.

Anlagerung und Ausbildung einer Schutzschicht mit Hydroxylapatit

Anlagerung und Ausbildung einer Schutzschicht mit Hydroxylapatit

Hydroxylapatit lagert sich an die Zähne an und bildet so eine Schutzschicht gegen mögliche Säureangriffe.

Hydroxylapatit hält Bakterien vom Zahn ab

Hydroxylapatit hält Bakterien vom Zahn ab

Hydroxylapatit ist hochwirksam in der Biofilmkontrolle und beeinflusst dabei nicht das ökologische Gleichgewicht.

Verbesserte Zahnfleischgesundheit mit Hydroxylapatit

Verbesserte Zahnfleischgesundheit mit Hydroxylapatit

Eine hydroxylapatithaltige Zahncreme reduziert im gleichen Maße Plaque wie eine Zahnpasta mit Amin- und Zinnfluorid.

Studie zeigt: Hydroxylapatit wirkt bei empfindlichen Zahnhälsen

Hydroxylapatit verschließt die Dentinkanälchen tief und großflächig und beugt so schmerzempfindlichen Zähnen vor.

Klinisch nachgewiesen: Hydroxylapatit ist wirksam bei überempfindlichen Zahnhälsen

Hydroxylapatit wirkt bereits nach kurzer Anwendungszeit effektiv gegen schmerzempfindliche Zähne.

Weitere wissenschaftliche Publikationen

Bedeutung von Hydroxylapatit in der Mundpflege